Die Lösung für eine schlechte Internetverbindung

Sie haben eine schlechte Internetverbindung und Sie sind auf der Suche nach einem schnellen Internet, auf welches Sie zu jederzeit zugreifen können? Dann haben wir für Sie die richtige Lösung! Das sogenannte DSL über Satelliten empfangen.

 

Wie funktioniert das Satelliten Internet?

Das Internet über Sat baut auf denselben Prinzipien auf, wie Ihr normaler Fernsehempfang. Um das Internet via Satellit zu empfangen brauchen Sie für eine geeignete Satellitenschüsseln, die es Ihnen ermöglicht das Signal zu empfangen und dann anschließend auf Ihrem Modem zu übertragen. Das Modem ist dann dafür zuständig das empfangene Signal, also die damit empfangen Daten, umzuwandeln um dann schlussendlich Ihnen einen schnellen Internetzugang für den Computer und andere internetfähigen Geräte zu ermöglichen.

Diese großartige Technik das Internet per Satellit zu empfangen gibt es erst seit kurzem. Denn vor ein paar Jahren diente dieses System lediglich dazu nur den Downstream zu ermöglichen. Wenn der Nutzer vorhatte Daten zu senden, musste er einen extra Modem in seinem Haushalt haben, was heutzutage glücklicherweise nicht mehr benötigt wird!

 

Welche Vorteile bietet Ihnen ein Satelliten Internet Anbieter?

Aufgrund der modernen Technik haben Sie die Möglichkeit das schnellste Internet deutschlandweit zu erhalten. Und das beste ist; dieses Internet ist sogar bundesweit verfügbar, was vor einigen Jahren, vor allem in ländlichen Gebieten immer dazu geführt hatte, dass ein ausreichender Internetzugang nicht gegeben war. Dank dieser neuen technologischen Errungenschaften hat dieses Thema nun hiermit offiziell an Ende! Somit haben Sie als Verbraucher endlich die Möglichkeit mit 25 MBit pro Sekunde im Internet zu surfen. Damit liegen Sie mit 9 MBit pro Sekunde weit über dem Bundesdurchschnitt. Bei Filiago gibt es die Möglichkeit sogar mict 30 Mbit zu sufen.

 

DSL über Satellit Anbieter ist für Jedermann deutschlandweit zugänglich?

Ja!In kleineren Ortschaften vor allem in ländlichen Gebieten, die über keinen ausreichenden Internetzugang verfügen, wie beispielsweise Kabel oder Glasfaser, ermöglicht es Ihnen diese technologische Errungenschaft das Internet auch über den Satelliten zu beziehen und Sie haben, somit garantiert einen schnellen Zugang in das große World Wide Web des Internets.

Was Sie jetzt lediglich brauchen um einen schnellen Internetzugang zu haben, ist es sich beim jeweiligen Anbieter eine Satellitenschüssel zu bestellen. Die Schlüssel muss hierbei Richtung Norden gerichtet werden. Falls Sie dazu detaillierte Informationen brauchen, dann kontaktieren Sie am besten Ihren Anbieter. Außerdem benötigen Sie neben der Satellitenschüssel ebenfalls eine sogenannte Empfangseinheit, die es Ihnen ermöglicht die empfangenen Daten aufzunehmen und zu verarbeiten. Im Normalfall wird diese Verarbeitungseinheit zusammen mit der Satellitenschüssel vom Anbieter bereitgestellt.

Zu guter Letzt benötigen Sie ein Satellitenmodem. Es dient dazu die Signale zu bearbeiten und den Internetzugang für Ihre elektronischen Geräte, wie Computer, Smartphone, Notebooks und Co. zu ermöglichen.

 

Informieren Sie sich am besten gleich über unser Angebot und unsere Mitarbeiter Stellen innerhalb kurzer Zeit den nötigen Kontakt zu Ihnen her, damit Sie schon bald in den Genuss eines schnellen Internetzuganges kommen.